´╗┐
112.

Das Gebet ist meiner Ansicht nach nichts anderes als ein Gespr├Ąch mit einem Freund, mit dem wir oft und gern allein zusammenkommen, um mit ihm zu reden, weil er uns liebt.


Teresa von Avila